Samsung Galaxy Ace Plus übernimmt Design des iPhone 3G(s)

Samsung hat heute ein neues Einsteiger-Android-Smartphone mit dem Namen Samsung Galaxy Ace Plus vorgestellt. Damit treibt Samsung es nicht nur mit der Namensgebung langsam auf die Spitze: Galaxy S und Ace klingen verdammt ähnlich, beide gibt es nun auch als Version mit “Plus”. (Außerdem sind da noch das Galaxy S2, R, W, Y, Z.) Mit diesem Gerät und den aktuellen Gerüchten um ein Galaxy S3 scheint es so, als ob Samsung die Namensgebung mit dem Begriff “Galaxy” auch 2012 fleißig weiterführen möchte. Man könnte fast denken, dass Samsung mit den Modellbezeichnungen bewusst Kundenverwirrung provozieren möchte. Doch auch beim Design gibt sich Samsung gewohnt provokant. Wem das Design des neuen Androiden bekannt vorkommt, der hat wahrscheinlich das inzwischen über 3 Jahre alte Design des iPhone 3G im Kopf.

Und tatsächlich sehen sich beide Smartphones im direkten Vergleich täuschend ähnlich.

Damit reiht sich das Galaxy Ace Plus in die Reihe von Samsung-Geräten ein, die in letzter Zeit deutliche Parallelen zu Geräten von anderen Herstellern aufzeigen. Samsung stand erst letztes Jahr in Deutschland, Australien und anderen Ländern vor Gericht, weil das Galaxy Tab mit 10 Zoll-Display auf dem ersten Blick nicht von einem iPad unterschieden werden kann. Ob Apple auch in diesem Fall eine Klage plant, bleibt abzuwarten. Obwohl das iPhone 3GS mit eben diesem Design aktuell noch verkauft wird, lohnt sich eine Klage wahrscheinlich nicht,  da das Galaxy Ace Plus lediglich ein Einsteigergerät ist und auch eine Einführung in Apples Heimat, den USA, bisher nicht geplant ist.

Dennoch verfügt es mit 1GHz Prozessor, 512MB RAM, 5 Megapixel Kamera zumindest auf dem Papier über die technischen Daten eines iPhone 4. Lediglich der kleine Speicher von 3GB und das verbaute Display mit 320 x 480 Pixeln dürften das Smartphone im Alltag ziemlich überholt wirken lassen, selbst gegen das in die Tage gekommene iPhone 3GS. Verkauft wird das Gerät demnächst nur in Russland, weitere Märkte wie Europa und Asien sollen im Laufe der ersten Jahreshälfte folgen, wenn Apples Rechtsabteilung dem südkoreanischen Konkurrenten nicht vorher bereits einen Strich durch die Rechnung macht.

Was haltet ihr von dem Design? Dreiste Kopie oder alles halb so wild?




Artikel bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading ... Loading ...

Thiemo ist Student und unterstützt Apfelnews seit dem 9. September 2011 durch tolle Berichte, die auf seinen langen Erfahrungen mit iPhone, iPad, MacBook und Co basieren.

Leserkommentare
Das meinen Leser zu diesem Artikel

  1. bjay_xxx
    04.01.2012, 06:49 Uhr

    Samsung ist nur in einer Sache “Nummer 1″ und das ist Kopieren, mehr nicht und das wird sich auch in meinen Augen nie ändern.

    Diesen Beitrag zitieren

  2. Dennis
    04.01.2012, 07:37 Uhr

    Ich finde es schade, dass Samsung Apple nur hinterher läuft anstatt zu versuchen eigentlich wirklich gute Produkte auf den Markt zu bringen. Samsung ist für mich echt ne Witzbude geworden…

    Diesen Beitrag zitieren

  3. hajo
    04.01.2012, 07:50 Uhr

    Samsung ist einfach spitze.Apple ist für mich die grösste Witzbude echt

    Diesen Beitrag zitieren

  4. BlueFalcon
    04.01.2012, 08:13 Uhr

    Wenn ich mich nicht irre, dann sagt ein chinesisches Sprichwort das das Kopieren/Nachahmen die höchste Form der Wertschätzung sei. Aber mal ganz ehrlich zeugt dieses schlichte nachmachen des Designs eines erfolgreichen Produktes für einen Mangel an eigener Kreativität. Schade Samsung könnte es besser.

    Diesen Beitrag zitieren

  5. Geenius2410
    04.01.2012, 08:22 Uhr

    Typisch Samsung: Immel Kopielen Kopielen Kopielen :D :D

    Diesen Beitrag zitieren

  6. Zafira-Mac
    04.01.2012, 09:04 Uhr

    Was Samsung da zum wiederholten mal macht ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Können die nicht selbst auch nur irgendwas???
    Und dann noch diese minimale Technik in der Kopie verbauen! Das grenzt schon fast an verarsche.

    Diesen Beitrag zitieren

  7. bjay_xxx
    04.01.2012, 09:18 Uhr

    @hajo.
    Begründe doch mal deine Aussage. Samsung zieht in der letzten zeit nur hinter her und bringt selbst nichts zu stande. Wenn sie eine Möglichkeit finden Apple zu kopieren wird es prommmt gemacht. Schade das dies Leute unterstützen und diese Produkte kaufen.

    Diesen Beitrag zitieren

  8. lukii-11
    04.01.2012, 09:28 Uhr

    “des in die Tage gekommene iPhone 3GS” ,also ich benutzte mein 3GS immernoch. Es läuft zuverlässig und ohne mucke. Lediglich der Akku hat nachgelassen, sonst bin ich voll und ganz zufrieden und werde wahrscheinlich erst umsteigen wenn dann hoffendlich dieses Jahr das 5/6 erscheint :)

    Diesen Beitrag zitieren

  9. kenkem
    04.01.2012, 09:41 Uhr

    Was heißt hier minimale Technik?
    Apple3g (620MHz,128mb und kein Blitz an der cam)
    Samsung Ace (1000MHz,512Mb, und Blitz an der cam)
    Apple ist bei der Hardware auf keinen Fall die Nummer eines max die Nummer drei wenn überhaupt.
    Genau so ist es auch beim Apple 4gs das ist mit dem Motorola Atrix auf gleicher Höhe wobei ich das atrix vorziehen würde davor kommen aber noch Smartphones zbsp.Samsung Galaxy s2 ciau bis bald

    Diesen Beitrag zitieren

  10. Bastian
    04.01.2012, 10:16 Uhr

    Du kannst aber deine Muskeln auch nicht ohne Hirn einsetzen…. ODER!!!! Denk mal drüber nach…

    Diesen Beitrag zitieren

  11. Sven89
    04.01.2012, 10:46 Uhr

    @bastian

    Haha gut gesagt^^ im übrigen habe ich mir als treuer Apple Besitzer ein samsung Galaxy Nexus gekauft um es zu testen(werde es wieder zurückschicken). Also ich kann sagen das mein 2 jahre altes 3GS flüssiger läuft als diese Telefonzelle !!!

    @topic

    Ja Samsung…wieder mal an Dreistigkeit nicht zu überbieten…habe mir vor paar Monaten einen Samsung LED tv gekauft (ue40d6500) mit der Annahme er hätte fullHd 3D, da es in der Beschreibung und auf dem Karton so draufsteht, jedoch wurde bei einem Test bemerkt das der tv es garnicht kann, denn erst die nächst höhere Serie die d7090 kann dies…

    Ich bin am überlegen mir keine Samsung Produkte mehr zu kaufen…für mich ist es(seitdem ich die Marke Apple entdeckt habe) einfach nur ein saftladen geworden…!

    Diesen Beitrag zitieren

  12. marc
    04.01.2012, 11:27 Uhr

    Wer hat was geklaut?
    Die Namensnennung “iPhone” und “iPad” hat es auch schon früher gegeben und ist nicht eine Erfindung von Apple. (geklaut)

    Die Qtec waren auch schon flach mit abgerundeten Ecken…und das LG Prada war das Vorbild für das iPhone 4…

    Das 3G hat meiner Meinung nach was mit der NetztGeneration zu tun…. Bei mir hat die 4G Zeit schon lange Einzug gehalten…. was dann ende 2012 von Apple als Innovation angepriesen wird….. sie haben ja schon das 4 und 4s, aber eigentlich ist das 4s ja noch immer die dritte Generation vom Netz her gesprochen.

    …. Wer hat’s erfunden?
    http://www.youtube.com/watch?v=QKh1Rv0PlOQ
    ….. das war echte Innovation! …. und Apple hat’s geklaut!

    Diesen Beitrag zitieren

  13. Micha
    04.01.2012, 11:29 Uhr

    “Gute Künstler kopieren, große Künstler klauen” Picasso ^^ [..] “Es kommt darauf an, sich mit dem Besten vetraut zu machen, was Menschen geschaffen haben, und es in die eigenen Arbeit mit einzubeziehen”, Steve Jobs als er Xerox Programmiersprache “Smalltalk” klaute ;)

    Diesen Beitrag zitieren

  14. marc
    04.01.2012, 11:36 Uhr

    wenn du schon die Hardware von Samsung kritisierst…. schau mal nach wer die Hardware in deinem alten Apfeltelefon entwickelt hat? …. Antwort: Samsung ;-)

    Diesen Beitrag zitieren

  15. marc
    04.01.2012, 11:54 Uhr

    eines muss ich noch los werden ;-)
    klar, Glas und massiver Metallrahmen sind schöne Details…. aber praktisch ist das nicht.
    Schwer, Glas bricht schnell….. und man verbraucht viel Strom beim senden und empfangen, weil die Strahlen durchs Gehäuse müssen.

    Samsung Galaxy Note N7000 SAR-Wert 0,26 W/kg (mein aktuelles Telefon)
    iPhone 4s0,99 W/kg

    Diesen Beitrag zitieren

  16. Fuchs
    04.01.2012, 12:05 Uhr

    @ Mark:
    Es gab sogar mal einen Bericht hier bei Apfelnews, wo das Design des iPhone 4/4s herkam. Und das war sicherlich nicht das LG Prada.

    Diesen Beitrag zitieren

  17. marc
    04.01.2012, 12:16 Uhr

    @Fuchs

    Kannst du mir den Link posten?

    meine suche war erfolglos :-(

    Diesen Beitrag zitieren

  18. Stefan
    04.01.2012, 12:33 Uhr

    Die können’s einfach nicht lassen. Und zwar beide Seiten nicht (ich bin überzeugter Appler, aber dennoch). Aber das, was Samsung sich hier allerdings erlaubt, ist echt dezent dreist…

    Diesen Beitrag zitieren

  19. Eddi
    04.01.2012, 13:15 Uhr

    Was soll man noch zu Samsung sagen….
    Die sind schon so tief gesunken, dass sie sogar schon die leute für ein Werbespot von Apple klauen :)

    Zu den Produkten von beiden:
    Obwohl Galaxy S2 bessere Hardware hat, ist es nicht besonders scneller und vor allem kein Stabiler Prozess.
    IPhone 4 hat die perfekte Größe, wen man mit einem Arm (habe grad einen Gips) das handy bedienen soll. Ist beim S2 nicht der Fall. Ach ja und das gewicht, ich finde es einfach schön es in der Hand zuhalten (wirkt Stabil, gut verarbeitet, und die Bedienung ist einfach easy) Das S2 wirkt dagegen wie ein Spielzeug und die Bedienung ist komplizierter.
    Habe das iPhone 4, meine Frau das Galaxy S2 (noch)

    Diesen Beitrag zitieren

  20. Ivan
    04.01.2012, 14:33 Uhr

    Samsung baut die besten tvs! Da wird Apple nicht hinterher kommen;)

    Diesen Beitrag zitieren

  21. gala
    04.01.2012, 14:47 Uhr

    Ich finde das es dem.iphone.3gs sehr ähnelt aber es ist einfach viel moderner als das 3/3gs und viel kantiger.

    Diesen Beitrag zitieren

  22. Marcimaster96
    04.01.2012, 15:26 Uhr

    Muss dem Großteil Recht geben. Hatte selber ein iPhone 3GS und bin auf das 4S umgestiegen. Vom System her gibt es nichts besser als iOS und das Design ist bei Apple auch am besten. Ich kann die Trottel mit Android Smartphones nicht verstehen. Ich selber hatte viele Android Phones für Freunde eingerichtet und es ist nicht mal annähernd so gut und übersichtlich wie ein iPhone. Und was Samsung angeht, so finde ich es noch viel seltsamer, dass überhaupt jemand noch Samsung verteidigt. Deren Ideen sind schlecht oder gestohlen.

    Diesen Beitrag zitieren

  23. The White Devil
    04.01.2012, 15:40 Uhr

    Das einzige was Samsung kann ist Fernseher bauen , mal schauen ob apple dagegen halten kann , von dem Bild her ist Samsung meiner Meinung nach bei lcd/led das beste , wenn sie bei 3d auf polarisation setzen würden , hätte ich mir auch nen Samsung geholt , so wurds ein lg . Bei Handys jedoch , ist Apple vom betriebssystem her Samsung noch weit vorraus und so bin ich stolzer iphone 4 nutzer . Hoffe sehr , das dieses Jahr wieder ein stark verbessertes Iphone kommt , da mich das 4s schon schwer enttäuscht hat ( nur die Kamera und der Prozessor besser , siri läuft mitlerweile ja auf dem 4rer auch .

    Diesen Beitrag zitieren

  24. klemmei
    04.01.2012, 16:31 Uhr

    Wie verzweifelt muss Samsung sein, um das Design eines 3 1/2 Jahe alten Handys zu kopieren…

    Diesen Beitrag zitieren

  25. iLocke
    04.01.2012, 17:14 Uhr

    sie scheinen wohl aus nichts zu lernen die guten herren :d das geht so oder so wieder schief weiß echt net was die sich denken falls sie es überhaupt tun :D

    Diesen Beitrag zitieren

  26. Andre
    04.01.2012, 17:55 Uhr

    Samsung ist eig. kein schlechter Handyhersteller aber was die sich in letzter zeit erlauben ist unter aller kanone. Schlussendlich sucht samsung doch nur den anschluss an apple. Mag sein dass deren verkaufszahlen höher sind als die von apple.. Aber was nützt die kleine marge? 20 dollar gewinn (wenn überhaupt) bei jedem gerät rauszuholen spricht für den endkunden aber ist viel zu mager um sich eigene bahnbrechende entwicklungen zu leisten. Also werden die tun? Genau! Fleißig weiterkopieren was das zuig hält!
    Außerdem: was nützt einem ein toller
    Prozessor mit ach so vielen ghz wenn das system trotzdem nicht flüssig läuft? Dasselbe beim arbeitsspeicher. Das iphone (4, 4s) hat 512 mb während android handys mit 1gb zu trumpfen versuchen und nicht annähernd an die performance des iphone kommen.
    Außerdem sollten die sich mal was anderes einfallen lassen als jedes smartphone mit “galaxy” zu bezeichen. Da blickt doch bald keiner mehr durch. Samsung ist genauso wie android einfach nur lachhaft.

    Diesen Beitrag zitieren

  27. Samsung
    04.01.2012, 19:33 Uhr

    Weiß garnicht wieso sich die Apple und Samsung-Fans sich gegenseitig so anmachen müssen.
    Letzendlich ist es doch jedem selbst überlassen, mit was man am besten zurechtkommt.
    Ist mir schnurz wer was, wo bei wem klaut. Hauptsache das Endprodukt ist gut.
    Ich persönlich finde Das Apple-Betriebssystem einfach total hässlich. Hat ja noch nicht mal ne’ Startseite.
    Mit Android komme ich auch besser zurecht und die “billige” Aufmachung hat eben den Vorteil, dass die Hardware nicht so schnell kaputt geht wie beim IPhone. Da kann ich auf ein edles Glasgehäuse dankend verzichten.

    Außerdem ist beim Preis-Leistung-Verhältnis Samsung absoluter Gewinner!

    Diesen Beitrag zitieren

  28. Besserwisser
    04.01.2012, 19:55 Uhr

    kenkem, du bist ein unerfreulich intelligenzferner Mensch.

    Das iPhone 3G/3GS ist von 2008/2009. Das Samsung Ace von 2012.
    Das iPhone 4S mag zwar nicht die größten Zahlen in der Hardware haben, zieht jedoch an allen anderen Smartphones in den Corss-Plattform Benchmarks vorbei.

    Samsung klaut schamlos die Apple-Designs. Von Handy-Design bis Stecker-Design über Kabel-Design bis hin zum Stromadapter und der Verpackung.

    Aber was solls, du wirst weiterhin die realität Verdrängen, das können Menschen besonders gut.

    Diesen Beitrag zitieren

  29. pet
    04.01.2012, 20:04 Uhr

    das iphone mit dem einsteigerdisplay (3.5zoll) wirkt wie kinderspielzeug gegen mein samsung. meine freundin( iphone 4s) reisst es mir zum surfen laufend aus der hand. wer will schon mit 3.5 zoll surfen?

    Diesen Beitrag zitieren

  30. Besserwisser
    04.01.2012, 20:06 Uhr

    Größe ist nicht alles. Statussymbol-Sucht?

    Diesen Beitrag zitieren

  31. pet
    04.01.2012, 20:10 Uhr

    samsung ist bei den smartphones zur zeit die nummer eins. bei amazon sind die fünf meistverkauften smartphones von samsung. die haben ein weitaus besseres preis/leistungsverh. als apple bei gleicher und besserer leistung. nicht jeder zahlt gerne deppensteuer an apple.

    Diesen Beitrag zitieren

  32. pet
    04.01.2012, 20:19 Uhr

    das eierphone war gestern und hat heute jeder hausmeister. es landet bei chip.de in der bestenliste nicht einmal mehr unter den top ten. apple ist nur mehr beim preis top.

    Diesen Beitrag zitieren

  33. Marcimaster96
    04.01.2012, 20:27 Uhr

    Ich mein ja nicht, dass Samsung nichts drauf hat, aber sie nutzen nichts von ihrem Potenzial. Das Einzige was sie noch tun ist Ideenklauen. Und zum Thema 3.5 Zoll Display. Wer ein großes Display will soll sich ein Tablet kaufen.
    Ich bin zum Beispiel voll zufrieden mit meinem iPad 2. Das 4S hab ich zum Nutzen Auswärts. Da kann man nicht mit so nem Riesenhandy aus Plastik rumlaufen. Außerdem bescheißt Samsung die Leute. Ein Verwandter hat sich das Galaxy S2 geholt und in der nächsten Woche wurde das Galaxy S2 Lte und das Galaxy S2 HD Lte präsentiert.
    Bei Apple kann man wenigstens vertrauen, dass man das neueste Gadget hat, welches alles unterstützt.

    Diesen Beitrag zitieren

  34. pet
    04.01.2012, 21:10 Uhr

    naja, apple verarscht die kunden mit dem preis. die sitzen auf sechzig milliarden cash. kein anderer konzern hat ein so schlechtes preis/leistungsverhältnis. zb. das galaxy s2 schneidet bei jedem test besser ab als das iphone, ist besser ausgestattet , um häuser günstiger und nicht abhängig von itunes.

    Diesen Beitrag zitieren

  35. Hightechjaeger
    05.01.2012, 00:02 Uhr

    Sehr emotional das Thema. Aber wenn ein neues Auto auch runde Ecken und vier Räder hat ist es dann auch “kopiert”. Auch Apple kopiert und patentiert “slide to unlock” was aber schon 5 Jahre bekannt ist. Und mit dem iOS 5 zwingt Apple die iPhone 3 + 3 G ein neues zu kaufen da ios5 zu lahm dort läuft. Wer immer das Neueste haben muss und auf Marken wie Apple und Samsung steht bezahlt die Zeche für die Anwälte und patentklagen mit. Gecheckt ?

    Diesen Beitrag zitieren

  36. Basti
    05.01.2012, 00:22 Uhr

    Mittlerweile finde ich Samsung echt lächerlich, die Designs ähneln sich immer mehr und in Sachen Marketing wird jetzt auch schon abgekupfert .. Meiner Meinung nach sollte Samsung mal selber Produkte entwickeln und nicht immer nur rüberschiehlen, bald kommt bestimmt Sori die Sprachsteuerung von Samsung raus :D
    Mal ehrlich, wir Apple Fans akzeptieren Konkurenz aber keine geklauten Produkte !

    Diesen Beitrag zitieren

  37. kenkem
    05.01.2012, 01:09 Uhr

    An den Herrn BESSERWISSER
    Ein paar Zeilen über meinen ersten Text hat so ein Apfel Freund wie du auch einer bist geschrieben (minimale Technik) das wollte ich nur richtig stellen.aber davon mal abgesehen das IPhone 4s glänzt auch nicht gerade mit richtig toller Hardware (800MHz,512Mb gut hat jetzt schon Blitzlicht ) wie toll aber so ist das wenn man nur von außen schaut (andere sind schon bei 1,4GHz Dualcore und 1GB Speicher) so sollte reichen ciau

    Diesen Beitrag zitieren

  38. The White Devil
    05.01.2012, 01:38 Uhr

    Preis / Leistung , mal überlege. iphone 4 629 € zu beginn , edel gute performens , hochwertiges material , beste handydisplay , Samsung galaxy s2 , bessere hardware , trotzdem schlechtere performens , billiges plastig geklautes design , display durch amoled nur ein wenig schlechter , und 550€ mit garantie , das es in 3-4 Monaten nicht mehr das neueste gerät von Samsung ist , starker wertverlust , ich glaub ich bleib beim iphone . Viele sehen leider nur Zahlen , am besten bei Kameras zu sehen , 8 Megapixel ist oftmals besser als 10 oder 12 , am besten selber testen und dann entscheiden. Das einzige Argument das für mich gegen das iphone spricht ist , das es mitlerweile jeder hat und es nichts mehr besonderes ist , früher boah du hast ein iphone heute , willste mein iphone sehn ? Naja .

    Diesen Beitrag zitieren

  39. Basti
    05.01.2012, 01:53 Uhr

    Da muss ich die Recht geben White Devil, allein in der Straßenbahn, bei jedem 2. Siehst du ein IPhone, iPod oder iPod Touch bzw. Sogar ipads… Da kann man nicht mehr sagen Boa iPhone wie du es so schön formulierst :)
    Sicherlich kann man sagen dass Samsung bessere Hardware hat, aber das ist eben nicht alles, klar ist man mit iOS eingeschränkter, aber ich will lieber flüssig daher Surfen und zu spielen und up to date sein usw. Anstatt ständig auf Updates zu warten ( evtl. Gibt’s kein 4.0 Update für diverse Samsung Handys ) und dass android instabil ist habe ich am Handy meiner Freundin gesehen
    Aber: ich will niemandem vorschreiben was er machen soll, beides hat Vorteile und jeder kann frei entscheiden was er sich zu legen möchte ! :)

    Diesen Beitrag zitieren

  40. pet
    05.01.2012, 07:38 Uhr

    das iphone ist heute das was früher der opel manta war. prolfaktor hoch drei.

    Diesen Beitrag zitieren

  41. Fr333d
    05.01.2012, 10:59 Uhr

    Ist nicht zu Vergleichen, da Apple seine Software auf die Hardware Anpasst/Optimiert!!

    Diesen Beitrag zitieren

  42. Tim
    05.01.2012, 19:44 Uhr

    Mir geht diese Samsung vs. Apple Dingen richtig auf den Keks. Soll Samsung doch ruhig das Design vom iPhone 3g/s abkupfern. Es ist meiner Meinung nach immer noch ein sehr schickes Design.

    Allerdings lasse ich den Hardwarefaktor nicht gelten. Ein Samsung oder sonst ein Smartphone mit dem Androiden wird immer gegen schwächeres (von der Hardware her) iPhone anstinken. Wie schon geschrieben wurde stimmt Apple seine Software auf die Hardware ab. Das ist ein riesen Vorteil vom Apple Gerät. Dadurch lässt sich dann eben auch mit kleinerer Hardware eine geniale Performance herausholen.

    Diesen Beitrag zitieren

  43. kev
    12.01.2012, 16:26 Uhr

    samsung galaxy ace plus wird durch den speicher bestimmt nicht alt aus sehen da es bis zu 34 gb aufrüst bar sein!!

    Diesen Beitrag zitieren

  44. Samsung galaxy
    13.01.2012, 19:24 Uhr

    Nur mal so zur namensgebung, die ist garnicht verwirrend : Samsung ( Hersteller) Galaxy ( android betriebssystem) young , einsteigermodell evtl für schüler , usw. Plus steht für ein nachfolgermodell, und außerdem gibt es kein galaxy “z”, die quellen der seiten sind wohl nicht so gut!
    Ich verstehe diesen streit aber zwischen samsungfans und applefans nicht: samsungkopiert vielleicht, aber was ist mit ios5, ist die notificationbar nicht auch geklaut? Die gibt es schon lange für android, siri gab es früher auch schon und wurde von apple gekauft und als revolution angepriesen, nebenbei: sprachsteuerung gibt es auch schon lange vor iphone 4s auf galaxy s2, ok, siri ist ausgereifter, aber es kommt auf das selbe hinaus.
    Ich finde iphones toll, hatte jedoch noch keins, weil zu teuer, aber ein samsung galaxy s 2 finde ich persöhnlich besser, ich liebe es rumzuspielen indem ich widgets auf meinem homescreen verschiebe, verschiedene launcher ausprobiere, einfach vieles ausprobieren möchte, und das ohne “jailbrake”, ohne homescreen geht es bei mir nicht mehr

    Diesen Beitrag zitieren

  45. Behny
    16.01.2012, 19:45 Uhr

    Ja aber Samsung ist ein koreanisches Unternehmen, dass nicht mal in China produzieren lässt. :-) Trotzdem, dass kopieren hätten sie eigentlich nicht nötig. Zumal Samsung, dieses Multiunternehmen, Apple im Bereich Mobil Devices technisch schon längst überholt hat!

    Diesen Beitrag zitieren

  46. AppleFanboyNR1
    18.01.2012, 23:40 Uhr

    STARK Samsung, stark! Wieder schön abgekupfert! Diese unkreativen Helden -_#
    Ist euch aufgefallen das deren Tool Kies seit Version 2 mächtig nach iTunes aussieht?
    Lächerlicher Haufen diese Koreaner! Hoffentlich gibts für das Ace Minus die nächste Klage!

    Diesen Beitrag zitieren

  47. Pascal
    03.02.2012, 18:07 Uhr

    Also:ich habe persönlich ein Samsung galaxy W(Wonder)mit 1,4ghz aus dem Jahr 2011

    ein Verwanter hat ein iphone4(2010) mit 1ghz(Gigahertz)

    Das I-Phone läuft x-mal stabiler,flüssiger und einfach schneller als das W.
    Das liegt wohl daran das I-Phones besser aufeinander abgestimmt sind,ausserdem nervt es mich das für das W kein Android 4.0 Update erscheinen wird und diese ganzen Samsung Fanboys kommen einfach nicht darauf klar das sie kein Geld für etwas gutes haben und deswegen machen sie alle runter die nunmal anscheinendzurfriedener sind mit ihren Smartphones

    Diesen Beitrag zitieren

Kommentar verfassen
Deine Meinung zum Artikel abgeben